RatioBlog
Kritische Betrachtungen über Naturwissenschaften, Alternativmedizin, Alltagsmythen, Parawissenschaften und Wissenschaft in den Medien

Archiv für Kategorie „Medizin”

4.
September
2010

Es gibt nichts neues

Geschrieben von Michael Hohner am 4. September 2010, 10:21:32 Uhr:

Das folgende Zitat möchte ich der Allgemeinheit nicht vorenthalten:

It is hard to appreciate just how radical and unwelcome Snow's views were. Many authorities actively detested him for them. The Lancet concluded that he was in the pocket of business interests which wished to continue to fill the air with 'pestilent vapours, miasms and loathsome abominations of every kind' and make themselves rich by poisoning their neighbours.[…]

Klingen diese Argumente irgendwie bekannt? Habe ich sie von einer Webseite von Big-Pharma-Verschwörungstheoretikern kopiert, oder von Age of Autism o.ä.?

Weiterlesen


2.
September
2010

Mythos #3: Bei Vollmond werden besonders viele Kinder geboren

Geschrieben von Michael Hohner am 2. September 2010, 18:13:14 Uhr:

Dem Vollmond werden ja allerlei besondere Eigenschaften zugesprochen: Es passieren mehr Unfälle, mehr Selbstmorde, an Vollmond gefällte Bäume liefern besonderes Holz, usw. Ebenso sollen bei Vollmond besonders viele Kinder geboren werden.

Weiterlesen


18.
Dezember
2009

Die 140 Sünden der Anita Petek-Dimmer

Geschrieben von Michael Hohner am 18. Dezember 2009, 07:36:42 Uhr:

Was tut man, wenn man eine Auffassung von der Realität hat, die von keinem seriösen Wissenschaftler vertreten wird, wenn man von keinem ernstgenommen wird? Genau, man schließt sich mit anderen ähnlich Abseitigen zusammen, jammert über die „Unterdrückung” seiner Meinung, trifft sich dann mit unter dem Motto der Meinungsfreiheit zu einer Konferenz und des-informiert sich gegenseitig in Vorträgen.

So geschehen 2008 in der Schweiz bei der Konferenz des AZK, einem Kuriositätenkabinett von Impfgegnern, Verschwörungstheoretikern, Scientologen, Elektrosensitiven und Quacksalbern. Praktischerweise wurden die Videos der Vorträge veröffentlicht, so dass sich wirklich jeder davon überzeugen kann, dass sich die Vortragenden mit ihrer Weltbild-Kapsel völlig vom Mutterschiff der Realität abgekoppelt haben und nun ohne Sicherungsleine durch den freien Raum der Fantasie schweben.

Beweisstück 1, der Vortrag von Anita Petek-Dimmer zum Thema „Impfungen: Sinn oder Unsinn”:

Ich habe mir den zweifelhaften Spaß gegönnt, den kompletten Vortrag anzuhören, dabei die nicht-trivialen Aussagen überprüft, mit folgendem Ergebnis:

Weiterlesen


14.
November
2009

13 Impf-Mythen

Geschrieben von Michael Hohner am 14. November 2009, 12:10:48 Uhr:

Zur Zeit ist die H1N1-Influenza ein großes Thema, und was man darüber und über Impfungen allgemein teilweise im Netz und in der Sensationspresse lesen muss lässt einem den Kopf schmerzen. Die schiere Masse von Fehl- und Desinformation ist erschreckend. Deshalb hier 13 weit verbreitete Mythen zu Impfungen:

Weiterlesen


18.
September
2009

Memantin - Medikament oder Placebo?

Geschrieben von Michael Hohner am 18. September 2009, 10:02:45 Uhr:

Kürzlich hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen die Wirksamkeit des Medikaments Memantin als unbelegt bezeichnet. Dieses Medikament wird zur Behandlung von Alzheimerpatienten eingesetzt. Es soll einen Überschuss des Neurotransmitters Glutamat abbauen und so eine Störung der Signalübertragung im Zentralnervensystem bei Alzheimerpatienten verhindern.

Die Kritik des IQWiG ist nun, dass die Wirksamkeit von Memantin in Studien bisher nicht eindeutig nachgewiesen wurde. Bisher lagen nur Studien vor, in denen Memantin und Kombinationstherapien mit Memantin mit Placebos verglichen wurden, und in diesen wird nur eine minimale Wirkung des Stoffes festgestellt. Weitere Vergleiche, insbesondere mit anderen Medikamenten, lägen nicht vor, oder die Daten wurden vom Hersteller nicht vollständig zur Verfügung gestellt. Auch als im Stellungnahmeverfahren des Instituts der Hersteller weitere Daten nachreichte, konnte keine eindeutige Wirksamkeit nachgewiesen werden.

Weiterlesen